Zukunft als Gegenwart
Zukunft geschieht nur im Jetzt, sonst müssten sich Zukunftsexperten mit kommenden Zeiten auskennen. Prognose aber: Was heute über die Zukunft gesagt wird, spielt in Zukunft keine Rolle mehr. Während Zukunftsinteressierte Menschen auch an kommenden Zeiten dabei haben möchten, sind Maskenallergikerinnen und Wahrheitsingenieure bereits in ein Paralleluniversum umgezogen. Einem Konstruktionsfehler wegen mäandern ihre Körper aber weiter hinieden am Zeitstrahl entlang. Sie leben, als gäbe es kein Morgen und geben jeden Morgen dafür alles.

Seriöser Futurismus jedoch drängt auf eine Zukunft mit Zukunft. Zum dafür nötigen Aufbruch möchte man den fürsorgliche Menschen zurufen: "Aber dann alles wieder ordentlich zusammen kleben!"